Startseite

Im Süden von Dänemark gelegen, liegt Deutschlands nördlichstes Bundesland: Schleswig-Holstein, das Land zwischen den Meeren und Horizonten. Eingeschlossen von der Nordsee im Westen und der Ostsee in entgegengesetzter Himmelsrichtung, stößt es weiter südlich das Tor zur Welt auf: die Freie und Hansestadt Hamburg. Wie die Lage, so das Land. Und wie das Land, so seine Menschen, Meere und Motive.

Wie kaum ein anderer kennt der Fotograf Achim Banck fast jeden Winkel seines Heimatlandes, dem er seit seiner Geburt treu geblieben ist. Hier kam er zur Welt, hier ging er zur Schule, hier erlernte er seinen Beruf und andere wichtige Dinge. Irgendwann zog es ihn auch in die Ferne, natürlich. Brennende Neugierde trieb ihn immer weiter. Bald hatte er fast alles gesehen auf dieser Welt, entlegenste Orte gesucht und diese auch gefunden.

Aber irgendetwas holte ihn immer wieder zurück. Heute weiß er mehr denn je, wo sein zu Hause ist: nämlich hier in Schleswig-Holstein. Seine Heimat ist ihm Heimat gewordengeblieben. Hier kennt er sich am besten aus – bei Hirsch und Hopfen, Katen und Korn, Wind und Watt. Sie sind es, die ihn stets aufs Neue motivieren. Und so sind sie alle und noch viele mehr zu seinen Motiven geworden.

Foto Portal
Schleswig Holstein
unendlich unterschiedlich ohne jeden Horizont

Wenn Sie mögen, dann schauen Sie doch einfach mal rein. Es lohnt sich. Wirklich.